Die Schatzkarte...

HIER GEHTS ZUM VIDEO-PRESS PLAY!

 

DIE SCHATZKARTE oder Bedienungsanleitung- is eh das selbe, nicht? 😉

 

 

 

Hallihallo ich suche heute den Schatz! Die Karte hab ich gefunden- also… ist es nur mehr eine Frage der Orientierung und der Motivation los zu laufen um den Schatz in Empfang zu nehmen.

 

Und LOS geht’s! alles was LOS geht ist … ein FORTSCHRITT- es kann dann nicht zurücklaufen- und wenn ich im Kreis laufe- sind auch das Meter die nicht umsonst sind- sie sind dann gut für was anderes – für meine Fitness zum Beispiel -geistig UND körperlich! HA! Doppelt gewonnen!

 

Also ja… ich- LOLA- bin hier und ich lauf mal los…

 

 

 

Ich sitze hier in meiner geliebten Umgebung von- NICHTS.

 

Weit und breit NICHTS und NIEMAND. Nur ich. 2 wundervolle Freunde sind bei mir.                             Sie sind 4beinig- und unfassbar warmherzig. Ich war verliebt von der ersten Sekunde und ich bin heute besonders glücklich, dass sie sogar bei mir geblieben sind als ihr Boss- also ihr Herrl fortgefahren ist. Huch- wie schön- ich hoffe ich denke sie können mich ein bissl leiden und dafür bin ich schon WOW dankbar.

 

Und da sitzen wir nun zu dritt und ich schreibe vor mich hin- beschützt von diesen 2 Fabelwesen.

 

Beim letzten Mal… da war dieser Spiegel in meinem Blog und ich muss heute einfach nochmal hineinsehen, weil- ich mich schlagartig zurückversetzt fühle heute Morgen als ich erwache, mein Handy in die Hand nehme und eine Nachricht lese.

 

Brrrrrrr…. Läuft mir alles kalt hinunter und… so nebenbei- der Wind- zerfetzt mir gerade die Frisur. Egal- Zeichen- es stimmt wieder mal. Mich schauderts angenehm- weil das was ich da lese kenne ich nur zu gut. Das Spiegelexperiment hat seine Wirkung gezeigt. Und ich weiß wie sich das anfühlt.

 

So gings mir auch.

 

Also wie oft siehst du in den Spiegel und fragst dich- einfach selbst wies dir geht?

 

Wie oft schaust du in den Spiegel und schaust einfach nach ob alles in Ordnung ist?

 

Wie oft schaust du in den Spiegel um dir einfach SELBST einen Grinser zu schenken?

 

Wie oft schaust du in den Spiegel- wenn du nicht weiter weißt um deine Antwort einfach- ABZUHOLEN?

 

Wie oft schaust du in den Spiegel, wenn du dich unwohl fühlst um dir selbst zu sagen- ALLES ist GUT- es geht vorüber.

 

Wie oft schaust du in den Spiegel und sagst dir selbst einfach DANKE das alles -dein Geist und Körper-miteinander so gut funktioniert?

 

 

 

Und wenn man damit beginnt dann kann schon so manches passieren.

 

Plötzlich steht man da und beginnt… sich SELBST zu SEHEN.

 

Da wir einem bewusst das man sich selbst eigentlich NIE sieht.

 

Da wird einem bewusst das man viel zu selten HINSIEHT!

 

Das man zu wenig WERT darauf legt HINZUSEHEN. Und VISUELL HINZUHÖREN.

 

BÄNDE spricht er… DEIN Körper und manchmal- oder gerade, wenn man damit beginnt- BEWUSST BEGINNT- kann passieren das… dein Körper REALISIERT das du hin siehst und dann….

 

LEGT ER LOS und es sprudelt im wahrsten Sinne des Wortes aus dir heraus- sind es Tränen… dann ist der SPRUDEL quasi sogar noch besser sichtbar.

 

NICHT WEGSCHAUEN! Dabeibleiben. DABEI BLEIBEN! ABWARTEN! ZEIT GEBEN- das ist wie…, wenn du plötzlich das Licht anmachst- oder entdeckst das der Stummfilm doch Ton hat, oder wenn du abends so lange in den Himmel schaust bis die Sonne verschwunden ist- dann wird plötzlich was anders sichtbar….

 

Die Sterne!

 

STERNDERLSTERNDERLBLINGBLING 😉

 

 

 

Also was will er denn sagen – also was will ICH MIR sagen- da im Spiegel?

 

Ich glaube übrigens das es immer so gedacht war- sich im Spiegel zu betrachten mit allem was dazu gehört! Ich denke die Natur hat uns da schon lange bevor wir unsere heutigen Hightech Spiegel…haha…besaßen schon mit dem Spiegelbild im Wasser beschenkt. Hier spiegelt sich alles und auch da kann man einfach ins Wasser schauen und SICH selbst sehen- das SOLL SO SEIN!

 

 

 

Lass uns also die Schatzkarte genau betrachten!

 

Die Schatzkarte BIST DU! Und hier vor dem Spiegel liegt sie da- absolut unversteckt und frei zugänglich- vielleicht hast du nur am falschen Fleck gesucht so lange Zeit und darum fühlt sich vieles so schwer an und deshalb hast du dich VERLAUFEN!

 

Egal- völlig Wurscht- ich sagte ja schon JEDER METER is für was gut!

 

Weißt du… einfach so im Leben herumzulaufen ohne seine EIGENE BEDIENUNGSANLEITUNG jemals gesehen, gelesen oder nur grob überflogen zu haben ist im Vergleich genauso mühsam wie wenn man sich eine hochkomplexe Supermaschine kauft die alles kann- aber man zu faul ist die Bedienungsanleitung zu lesen-

 

dann drückt man einfach hysterisch alle Knöpfe oder nur ein paar oder irgendwas gleichzeitig- manchmal geht’s – manchmal nicht- und wenn man dann richtig grantig is

 

das die supermoderne neue Maschine- oder das neue Gerät nicht geht,

 

kann man immer noch mit der russischen Lösung kommen und einfach… DRAUFHAUEN!

 

Und wenn’s dann nicht geht- schlag ich noch fester zu und ja im schlimmsten Fall muss ich was reparieren oder eine Funktion ist eben beim Teufel- hat ja noch andere Funktionen das Gerät also Wurscht.

 

 

 

Ich denke… das kennt jeder von uns… das NEUE GERÄT das man anschafft und vor lauter Ungeduld- überspringt man die Bedienungsanleitung und drückt einfach irgendwas- wird schon gehen.

 

Haha…also ich bin da gut… wenn’s um Technik geht!

 

Bei mir selbst habe ich aber beschlossen- vor ein paar Jahren mal meine Bedienungsanleitung- oder meine Schatzkarte- was ja eigentlich nichts anderes ist- beides bringt dich an das ZIEL- welches die Freiheit ist ALLES ZU NUTZEN- ja… da habe ich beschlossen- diese ANLEITUNG AUSZUPACKEN- ANZUSEHEN-ZU STUDIEREN.

 

Beim Fernseher is BLUNZN, wenn ich einfach herumdrück—abgesehen davon is völlig Wurscht was man da für ein Knopferl drückt- da kommt irrsinigerweise eigentlich eh fast nur Unnützes „Ich Trigger dich depressiv- Entertainment „daher…

 

Aber bei einem selbst is nicht so gescheit für das Glück- immer irgendwas zu drücken- und im Notfall mit der russischen Variante zu kommen. Sorry den Ausdruck- is nicht negativ gemeint ihr lieben… ich hab damals mal einen Film gesehen und ich musste so lachen als sie da im Weltall waren und irgendein Gerät ausgefallen ist- niemand konnte das Problem lösen als plötzlich der Russe an Bord sagte- lasst mich mal machen- wir in Russland lösen Probleme manchmal so- und er verpasst dem Gerät eine mit dem Hammer und ZACK- ist die Maschine wieder angesprungen… ja… bei der Technik womöglich nicht so verkehrt aber überall sonst…. Nix Gut- ganz echt!

 

Mein Radio in meinem Laden übrigens – der is auch so ein hin und wieder nach russischer Zuneigung schreiendes Gerät- der Radio steht unter meinem Schreibtisch und wenn er spinnt- brauch ich nur einmal nach vorne Kicken- zack- spielt er wieder als wäre nix gewesen…hahahahha…

 

 

 

Aber zurück zu meiner Anleitung- meiner Schatzkarte. Du stehst davor und hast sie entdeckt- darum zeigt sich auch schlagartig Reaktion- und sind es auch Tränen liebste, so tief in mein Herz geschlossene Verfasserin dieser so herrlichen Nachricht heute Morgen…

 

Dein Körper ist dir dankbar das du endlich deine Karte in die Hand nimmst und zu lesen beginnst- so viel willst DU DIR SELBST erzählen und mitteilen- vor FREUDE weinst du weil du einfach so glücklich bist ENDLICH GEHÖRT zu werden…

 

VON DIR SELBST- der EINZIGEN Person auf dieser Welt die ALLES VERÄNDERN KANN-

 

die alles HAT WAS SIE BRAUCHT

 

um ALLES zu kreieren und zu drehen- die EINZIGE PERSON

 

die weiß wo der Schatz ist der zu DIR führt- und das will dein DU dir ja ständig mitteilen indem…

 

es manchmal innen drin Traurigkeit , Verzweiflung, Zorn, Angst, Depression, Verwirrtheit, Aggression, Krankheit und Unwohlsein produziert- und bisher bist du dann herumgelaufen,

 

hast versucht all das zu lindern indem du versucht hast Dinge anzuvisieren die scheinbar die Umstände im Stande waren zu lindern- aber NEIN! Es ist nie verschwunden- und du wunderst dich und wunderst dich- aber jetzt bist du am Spiegel vorbeigelaufen und hast 2-mal hingesehen!

 

OH MEIN GOTT ES IS SOOOOO GEIL OIDA! Ja du hast zum GLÜCK DEM HIMMEL SEI DANK den Reflex wahr genommen bist am Spiegel vorbeigelaufen- hast dich aber nochmal umgedreht und gewartet- DIR ZEIT gegeben und das war dann so für dein INNERES ICH:

 

 

 

Hier dein innerer Monolog den du nicht hören konntest aber der in deinem Körper stattfand in dem Moment als du da standst- ich versuch das jetzt aus Sicht deines Inneren ICHS -Körper und Geist lesbar/hörbar vorzutragen… ok…

 

Also dein ich schläft tief und fest- Körper und Geist wechseln sich ab und übernehmen abwechselnd die Schicht um ein Ohr offen zu halten-

 

 falls du doch nochmal hinhören/hinschauen solltest- aber sie sind sehr erschöpft

 

weil sie vollbeladen warten und warten und nicht abgeholt werden- fast schon geben sie auf also…

 

 dauerts halt bissl länger… aber gottseidank hast du SOLANGE gewartet DIESMAL und BIST von dir SELBST WAHRGENOMMEN WORDEN…

 

Dein Körper sprach:

 

OIDA OIDA OIDA…. HEEEEEE I Pocks ned! Wach auf! AAAAAAAAAAAA ich glaub ich spinn- wach auf GEIST! Sie schaut her! Sie schaut her! A Wahnsinn!

 

Und dein Geist erwacht so wie wenn nachts plötzlich ein Donnerwetter dich do aus dem Schlaf reißt, dass du im Bett stehst….

 

Wie bitte was echt jetzt? Sie is wach? Jetzt grad? Oida… das geht ma jetzt fast zu schnell… warte warte warte… ich muss GANZ VIEL GANZ SCHNELL SAGEN- wer weiß schläft die gach wieder ein! Ohhh ja da is sie da is sie… OHHHHH ALSO… dieses und jenes und das und das und das und das auch und ohhhh das und das noch und ja warte noch tausend Sachen und hui…. Na ich wird da nicht fertig- VOLLE LADUNG – ZIEL und FEUER!

 

BAAAAAAAAAAAAAAAM und dann hat es dich erwischt wie eine Explosion und du bist ÜBERGELAUFEN- weil da so viel ist! So viel!!!! SO UNFASSBAR VIEL! Und alles will zu dir und DU- dein INNERES will es dir so leicht machen- aber du musst oder sollst, wenn du das auch willst bissl Aufmerksam sein und ZEIT geben- FÜR DICH! Also wenn nicht für dich… bitte für wen denn DANN?

 

Weißt du was ich meine?

 

Du bist ÜBERGELAUFEN und das ist GUT!

 

Weil DU überfordert warst plötzlich AUF DICH- UND SOMIT DICH anzusehen!

 

 Lass es kommen! ALLES! Auch wenn es anfangs so…. bistudeppert …. Gewaltig her stresst….

 

Vertrau mir- oder besser DIR! Das dieses ungewöhnliche Gefühl ziemlich rasch in ein so angenehmes- ja direkt geiles Gefühl umschwenkt- es ist nur ein DIR GERADE NEUES Gefühl- lass es kommen!

 

Wirst sehen- versprochen- du wirst noch SO LAUT lachen vorm Spiegel- und ich bin mir sicher- wenn das stattfindet spür ich das und ich wird so schallend mitlachen müssen!

 

Denn auch wir haben uns gefunden und ich DANKE DIR dafür das DU in meinem Leben bist.

 

Ich bin so sagenhaft dankbar für alles was ich mit dir auf dieser Welt sehen darf….

 

 

 

Und wow ich bin grad so….

 

Wissts was ich jetzt mach? Ich geh jetzt raus- und schmeiß mich unter die geilste Dusche unter der ich JEMALS stand…. Nämlich unter freien Himmel- rundherum NIX und nur endlose weiten- und das Wasser prasselt mir über meine Körper- der Wind trocknet mich- die Hunde knuddel ich bis sie mich loswerden wollen- was lange dauern kann- ich hab’s schon mal versucht zu übertreiben- NICHTS hahaha… und dann werde ich warten bis nach Hause kommt wer hier hergehört.

 

Ich bin so froh meiner Intuition gefolgt zu sein als ich hier her kam- und auch da… saß ich vor meinem Minifuzikosmetkispiegel und hab mich gefragt- soll ich da hinfahren?

 

 

 

Und meine Pupillen machten BOOOM – und das war ein JA.

 

Danke für die klare Antwort- die rasche Hilfe- GOLDRICHTIG. Gefühlt bin ich hier in dieser endlosen weite so viel … wie soll ich das sagen… luftreicher? Geworden… es fühlt sich an … als könnte ich seither viel viel tiefer atmen in allerlei Hinsicht….

 

Hm? Verständlich? Äh… Blödsinn- WURSCHT- weils SO GEIL IS.

 

 

 

So ihr grandiosen Menschen- eh scho wissen

 

 ich knutsch euch und freu mich auf EUCH!

 

ALLES LIEBE

 

DEINE LOLA <3

 

Und …. Jo…. Eh klor… LIVE OUR LIFE AWESOME!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

LOLA's BUCH! Erhältlich über Amazon!

Blogheim.at Logo
Blogverzeichnis - Bloggerei.de