Breaking News- der Zweifel konnte die TAT nicht verhindern!

HIER ZUM HÖREN!!!!!! :-) DAS VIDEO!

 

BREAKING NEWS:

Der ZWEIFEL konnte die TAT nicht verhindern.

 

Tito & Tarantula

Watching her

Strolling in the night so white

Wondering why

It's only after dark

In her eyes

A distant fire light burns bright

Wondering why

It's only after dark

I find myself in her room

Feel the fever of my doom

Falling falling

Through the floor

I'm knocking on the devil's door yeah

In the dawn

I wake up to find her gone

And the note

Says "only after dark"

 

 

EIN SONG. EINE NACHT.

 

so unbedeutend- so bedeutend.

So beudeutungslos und irrelevant-

und doch so verdammt wichtig die Entscheidung: Tanzen oder lassen?

 

Für MICH ....für Dich.

 

Hallo! Ich bins wieder. LOLA!

Und schon wieder fallen meine Hände über die Tastatur her....

Wie wilde Pferde an der Startlinie- 3...2...1... GO!

 

....wo ich doch nicht mal

 

HALLO sagen konnte.

Aber darum gehts ja auch!

 

HALLO!

Also ich wär jetzt da!

Ich bin immer VOLL DA!

Gestern Abend war einfach ein wunderbarer Abend

der mich so sehr an diesen einen Tag

erinnert hat wo der Zweifel keine Chance hatte,

wie so oft bei mir ZUM GLÜCK

und darum muss es heut raus.....

eine "SCHWEIGE! ZWEIFEl KAMPFANSAGE!

 

Heute Früh.... da wollte er auch das Ruder übernehmen....

Ich erwache .... und das bedeutet....

ich zähle innerlich den Countdown- bin schon hibbelig ohne Ende....

fasse die Decke und zähle..... 1......2.....3....

BAAAAAAAAAAAAAM- Decke runtergefetzt-

aufgesprungen mit einem

TADAAAAAAAAAAAAA! (ja.... LAUT ;-) und los gehts- der Tag kann schon kommen... oh ja komm schon ..... ich bin bereit es geht los!

 

Also ich raus.... Badezimmer..... Zähne putzen, anziehen ,

alles irgendwie gleichzeitig.... denk ich mir..... komisch....

schon noch sehr finster heute.... aber ja....

um 6 is ja auch noch finster.... aber komisch.... soooo ruhig da draußen.....

und warte.....

hab ich überhaupt den Wecker gehört????

Hab ich ihn ausgeschaltet?

Bin ich blöd oder kann ich mich nicht erinnern?

Ich schau mal lieber auf die Uhr....

 

OH.

 

OH!

3 Uhr 30.

 

Na gut.... also da hätt ich vielleicht den kleinen Bruder

des Zweifels fragen sollen bevor der Countdown losging

und ich BAAAAAAAM aufgesprungen bin....

ob ich überhaupt den Wecker gehört hab.

Ja.... dann gut.... das is jetzt echt bissl zu früh-

selbst für mich... der Tag wird lang ZUM GLÜCK-

also nochmal hingelegt (gleich in voller Montur)

um 2 Stundedn später wieder.....

 

1....2...3... BAAAAAAAAAAAAAM

und TADAAAAAAAAAAAAA aus dem Bett zu feuern.

 

Zurück...

In diesem Moment- AFTERDARK da stand ich da.

Plötzlich auf einer kleinen

unscheinbaren Bühne.

In einer Kneipe. Nebenan.

Wie bin ich hier her gekommen?

Was soll ich tun?

 

TANZ!

LOLA TANZ.

 

Und da war sie die Entscheidung die gefällt werden will-

in diesem Fall so scheinbar unbedeutend....

aber doch so GROSS..... und da fühlte ich den Zweifel

aus weiter ferne daherstiefeln-

STOP ! NIX DA!

Entscheidung getroffen- TANZ

 

Ich tanze als würde niemand zusehen.

ICH tanzte für....MICH.

 Ein Tag an dem ich wieder wusste was ich eh schon wusste-

Entscheiden BEVOR der Zweifel- der dich vermeintlich oft "beschützen"

will..... ANPACKEN. MACHEN.

 

Kennst du die Momente wenn du einfach...

zuschlägst bevor du nachdenkst was denn passieren könnte?

Wenn du sagst- so- jetzt ists mir aber Schnuppe.

ICH MACH EINFACH.

Sind das nicht immer die GEILSTEN Momente zugleich?

Ja? Dann weißt du.... das genau DANN du alles in der Hand hast

und nichts kann schief gehen.

 

Zweifelst du aber....  Seis drum.... nehmen wir an... du machst es trotzdem....?

Dann... womöglich geht es schief?

 

JA.

Weil dann hast du den MOMENT noch nicht losgelassen bevor deine Synapsen

den Zweifel registriert haben...

und DANN funktioniert es auch nicht!!!!!

Das ist dann die Strafe und sollte dich animieren,

das nächste mal schneller zu machen! Du lässt es aber vielleicht sogar bleiben beim

nächsten mal... weil.... ging ja schief....

Dein Bewusstsein schaltet doch eh den SLOW-MO ein-

um dir die Sache zu erleichtern weil du verlernt hast schnell zu sein.

DU aber handelst. Vorsichtig. Überlegt. Langfristig.

Man macht nicht einfach!

Man klärt Dinge ab um das Risiko zu minimieren.

Das Risiko freut sich und wächst und das Resultat aus Risiko geht dann so aus-

wie der Zweifel entschieden hat.

Weil er mitentscheiden durfte. Der Zweifel.

Im Unterbewusstsein hat er bereits

das ganze Schauspiel in Perfektion den Bach

runter geleert und du handelst danach.

UNBEWUSST auch wenn du

BEWUSST dachtest alles richtig zu machen....

 

Der Zweifel- kreiert dir immer, dein selbst im Unterbewussten

längst fertig gespieltes Scheitern.

Fragst du ihn nicht, den nett verkleideten Herrn Zweifel der ja so

besorgt ist um seinen Schützling- nämlich DICH- dass wohl alles immer so läuft

wie es zu laufen hat. Nämlich normal.Abschätzbar.Berechenbar

 

.....ja bist du SCHNELLER und fragst ihn nicht!

Dann kommt das DU unweigerlich zum ZUG und LÄSST DICH.

Und du kannst dich fallen lassen.

 

Dann tanzt du als würde keiner zusehen.

Dann singst du als würde niemand zuhören.

Dann handelst du als gäbe es keine unschönen Folgen.

DANN bist du nämlich angekommen DORT wo du hin gehörst.

Nämlich bei dir.

 

Selbst wenn ich schreibe.

So wie jetzt in Diesem Moment

klopft der Zweifel an und....

ja herrschaftszeiten sag ich dann- jetzt bist schon wieder da!

Hab ich dich nicht schon zig mal verjagt und gesagt

SCHNAUZE!

???

ALso! Schnauze JETZT :-))))

Zupf dich- ich schreib jetzt. Einfach so. Egal was dabei raus kommt. Punkt.

 

 

Ich will dir sagen....

 

weil ich so scharf find wie das ist wenn man das macht...

so wie ich damals auf der Bühne so ohne jeden Zweifel-

einfach kurz am Gitter gerüttelt- mich losgelassen

und OK dann zeig was du in dir hast......

Gitter springt auf weil-

eh nur aus Pappe.....

ich - zack raus - und

GEIL wars. Für mich.

 

Und jemand war mit dabei....dank diesem jemanden

konnte ich erkennen das es nicht nur diesen Abend Pappe ist, was mich umgibt

das ich nicht mal rütteln muss um raus zu kommen......

 

looking for some happinessbut there is so a loneliness to find

turn to the left

turn to the right

looking upstairs

looking behind....

looking for some happiness....

 

nicht wahr?

tja. wahr.

wenn du sie suchst links neben dir.

rechts neben dir.

vor dir.

hinter dir.

da suchst du lange.

immer

für immer.

na dann schau dich an und frag nochmal

wo ist sie. die happiness.

sie kann niemals neben dir stehen oder hinter dir oder davor.

sie ist - weil sies kann  - sie muss nur OHNE ZWEIFEL

erkannt werden!

 

und.... ist die vermeintlich aussichstlose

situation auch noch so Happiness-raubend

hat das nur zu bedeuten...

 

das...

Egal wie ausweglos etwas zu sein scheint....

und es gibt hier keine happiness....

nichts zu lachen....

alles fuckingbullshitscheisse zweifelgequietsche....

 

dann hast du eigentlich....

VOR dir was DU locker stemmen kannst.

ALLES ist das GEGENTEIL von dem was es zu sein SCHEINT

und NICHTS ist das GEGENTEIL VON DEM WAS ES ZU SEIN SCHEINT

(Dain Heer- DAS BUCH..... das man unbedingt lesen muss.... nebenbei)

Eine Herausforderung die man dir an den schädel getakkert hat

und die sich hm... scheisse anfühlt... kommt IMMER NUR ZU DIR

weil sie für DICH gerade mal peanuts groß genug ist

weil das Große ... nenn es.... Universum..... nenne es Höhere Macht....

nenn es Gott.....WEIß das es das ist, was du LOCKER machst

und dir sagen will-

lass es los und mach es einfach!

Schlägst du den für dich bestimmten Weg erst ein,

hast den arsch einen millimeter hochbewegt

dann verpass ich dir eh schon einen windpfiff der dich in ungeahnte

Sphären katapultiert und alles wie von selbst geht

aber du musst....

und das musst du tatsächlich

es im reinsten urvertrauen

ANGEHEN

schummelst du.... merk ich das- sagt das.... nenn es universum...

nenn es höhere macht.... nenn es gott!

und dann brauchst du womöglich etwas noch schwierigeres weil du

dann tiefer sinkst... und es wird noch schwieriger

UMSO LÄNGER DU WARTEST mit dem Zweifel im Stillstand- Zustand.

 

 

Also.... MACHEN. ANFANGEN. JETZT.

Dann EHRLICH helf ich dir SOFORT brüllt es!!!!.. du hörst es nicht....

aber spürst es sofort wenn es richtig ist....

dazu musst du nur.... den ersten Schwung überwinden...

 

wie.... wie... denkst du....

kommst du... wenn du müsstest durch eine bretterwand?

stellst dich davor hin und beginnst dich mal vorsichtig daran anzulehnen?

drückst du fest dagegen? hast du da denkst du eine chance?

da kommt doch sicher der hausverstand irgendwann...

und klopft dir auf die schulter....

 

ähm du.... ich will ja nix sagen aber du könntest ja

schnell hundert meter da lang laufen.....

dann losrennen und mit der Zielgeraden auf die Wand zu "brettern".....

weil du damit ein Momentum geschaffen hast der unaufhaltsam ist?

du schon im Gang gesetzt bist...

und rollst du erst los....

bretterst du durch die bretter als wäre es.....

pappe. papier. watte.

ziel. da durch.

anlauf und....

schon bist du da. du darfst nur bloß nicht mehr aufhören

zu rennen wenn du losgelaufen bist.

lauf. lauf!

der schwung ist mit jedem schritt schneller stärker... leichter.

unaufhaltsam

 

ich liebe das leben

 

so..... pfffffff.......

ein blogeintrag

ein eintrag der sagen will

 

du bist es.

du bist es aber sowas von.

das glück höchstpersönlich

und du hast es immer in dir

da kannste schon hinten vorne oben unten suchen

dann bleibst du immer stehen vor der schicken

bretterwand und wartest obs irgendwann knackst oder du glück hast das sie irgendwann morsch wird und einfach wegbröselt die dumme Wand.....

viel spaß

 

ich nehm jetzt anlauf

und kommst du zeitgleich mit an den start treffen wir uns in bewegung-

vital motiviert und sicher

 

alles liebe

ich hoffe ich konnte

transportieren was ich beabsichtigte ;-)

 

 

meine glücklichmacherei-kopffabrik-

hier wird nicht gearbeitet hier wird GLÜCK FABRIZIERT

aus LEIDENSCHAFT MÜHELOS EINFACH SO.

live-our-life-awesome

auf 3 gehts los!

 

Schau obs funktioniert.... mach mit.... Aufspringen auf....

 

1....2...... d(f)reiTADAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

DEINE LOLA!

 

DANKE FÜR DEINE ZEIT :-)

DANKE DANKE DANKE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Blogverzeichnis - Bloggerei.de